Für Sommeliers und Weinliebhaber

Professionelle Weinkellerverwaltung
mehr erfahren

Wein

Jahrhunderte der Weinkunst und zahlreiche Rebsorten haben die heutigen Weine zum Sinnbild des Genusses und der Lebensfreude gemacht.
Die Freude am Wein geht von einem guten Glas in geselliger Runde - über mit Bedacht gewählten Weinen zu einem guten Essen - bis hin zur Sammelleidenschaft von Raritäten.

Weinkeller

Je nach Zielsetzung und Größe des Bestandes kann eine Hilfestellung bei der Erfassung und Bewertung einzelner Weine sowie der Pflege des Weinkellers erforderlich sein.

Software

Eine Software zur Weinkellerverwaltung ist für diejenigen ein unschlagbares Hilfsmittel, die einen lückenlosen und schnellen Überblick über einen größeren Flaschenbestand haben möchten.

Weindaten

Erfassen, Sortieren und Bearbeiten Sie Ihre Weindaten detailiert und verschaffen Sie sich damit genau den Überblick, den Sie gerade für Ihren Bedarf brauchen.

 

Eine kostenlose Testversion (Shareware) der Weinsoftware können Sie von WinWein.de herunterladen.


Weinkellerverwaltung

Eine Weinsoftware zur Weinkellerverwaltung ist für alle Sommeliers und Weinliebhaber eine Hilfestellung bei der Erfassung und Bewertung einzelner Weine sowie der Pflege des Weinkellers.

Der Computer kann für diejenigen ein unschlagbares Hilfsmittel, die einen lückenlosen und schnellen Überblick über einen grösseren Flaschenbestand haben möchten. Je nach Zielsetzung und Größe des Bestandes kann es erforderlich sein, dass Empfehlungen zur Trinkreife der Weine und Unterschreitungen des Mindestbestands abgefragt werden können.

Lösungen

Profitieren Sie von der jahrelangen Entwicklung einer professionellen Weinkellerverwaltung

Stammdaten

Basisdaten der Weine

Bewertungen

Bewertungsformulare

Kellerbuch

chronologischen Bestandsführung

Jahrgänge

Information zum Jahrgängen

Statistiken

grafischen Darstellungen

Adressen

Weinerzeuger und Weinhändler

Nachrichten

Zuletzt besucht: ProWein...

  • Wie der Klimawandel Anpassung im Weinberg erzwingt

    20-04-2022

    Wie der Klimawandel Anpassung im Weinberg erzwingt

    Fachartikel von Stuart Pigott und Paula Redes Sidore: Eine Binsenweisheit des 21. Jahrhunderts besagt, dass Veränderung von innen her geschehen. Tatsächlich sind Veränderungen in der Regel jedoch häufig die Reaktion auf Druck von außen. In vorigen Jahrzehnten wurde die Neubepflanzung von Weinbergen meistens von Marktanforderungen und aktuellen Trends angestoßen, heute wird jedoch wegen eines vollkommen anderen Drucks von Außen neu bepflanzt.

    [mehr]

  • Covid-Beschränkungen weitestgehend aufgehoben

    19-04-2022

    Covid-Beschränkungen weitestgehend aufgehoben

    Matchmaking: Dating-App für die Wein-und Spirituosen-Profis : Die Covid-Beschränkungen der vergangenen zwei Pandemiejahre können aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen größ-tenteils entfallen. Konkret heißt das für die kommende ProWein vom 15. bis 17. Mai: Die 2- oder 3-G-Beschränkungen und die strikte Abstandsregel entfallen. „Nach dieser langen Pandemiezeit steht der Aufbruch im Fokus.

    [mehr]

  • „same but different“: Das Highlight für Craft Spirits Craft Beer & Cider im Herzen der ProWein 2022

    31-03-2022

    „same but different“: Das Highlight für Craft Spirits Craft Beer & Cider im Herzen der ProWein 2022

    120 Aussteller aus 24 Ländern / Trendthema alkoholfrei: Die Trendschau „same but different“ (sbd) ist ein echtes Highlight im Herzen der ProWein 2022 vom 15. bis 17. Mai. Rund 120 Aussteller aus 24 Ländern präsentieren in Halle 7.0 ein top aktuelles und breit gefächertes Angebot von Craft Spirits, Craft Beer und Cider. Damit ist dieser Special Event dank seiner besonderen Rezeptur wieder ausgebucht.

    [mehr]

  • Wein lässt sich nicht unterkriegen - Fachartikel

    03-03-2022

    Wein lässt sich nicht unterkriegen - Fachartikel

    von Stuart Pigott und Paula Redes Sidore: Als Covid-19 sich vor zwei Jahren immer weiter ausbreitete, Nordamerika und Europa auch erreichte, sah es für Planet Wein ziemlich schlecht aus. Viele Insider fürchteten, die globale Weinbranche würde in eine Krise gestürzt werden, die der Großen Depression in den 1930-ern gleichkäme.

    [mehr]